* Die Bildersuche ist nicht Bestandteil dieser Webseite. Diese ist Bestandteil der Suchmaschine Bing.

Agapanthus africanus ´Glacier Stream´

► Das besondere an dieser Art ist die Blüte. Obwohl sie reinweiß ist, hat sie sichtbar schwarze Staubgefäße.
► Die sommergrüne Art zieht im Herbst das Laub ein und treibt erst im März/April wieder aus. Die optimale Überwinterungstemperatur liegt knapp über 0°C bis ca. 10°C. Die Pflanze kann dunkel überwintert werden.
► Ab April bis August muss man, um eine reichhaltige Blüte zu erhalten, monatl. einen flüssigen Volldünger verabreichen.
► Damit die Pfl. nicht blühfaul wird, sollte das Pflanzgefäß nur 10 cm größer sein als das Vorherige.
► Dem Substrat muss wasserduchlässiges Material beigemischt werden, um Staunässe zu vermeiden.

Gruppe: 
Stauden
Blütenfarbe: 
weiß
durchschnittliche Höhe [cm]: 
120
Standort: 
Sonne
Blühmonate: 
8-9