* Die Bildersuche ist nicht Bestandteil dieser Webseite. Diese ist Bestandteil der Suchmaschine Bing.

Adiantum venustum

► In einem milden Winter behalten die hellgrünen Wedel ihre Farbe. Wird es zu kalt färben sie sich in ein Orangebraun. Im Frühjahr treiben sie dann aber wieder sicher grün aus.
► Das frische Grün der zarten Wedel bildet einen sichtbaren Kontrast zu den schwarzglänzenden Stängeln, auf denen sie sitzen.
► Mit der Zeit bildet der Farn dichte Matten und kann dabei große Flächen bedecken. Das muss bei der Standortwahl im Garten auf jeden Fall beachtet werden.
► Will man ein Ausbreiten verhindern kann man den Farn auch wunderbar in Tröge oder Wannen pflanzen.

Gruppe: 
Farne
durchschnittliche Höhe [cm]: 
30
Standort: 
Halbschatten
Schatten