Seit dem Entstehen unserer Gärtnerei haben wir stetig dafür gesorgt, entsprechendes Vermehrungsmaterial vorrätig zu halten. Dadurch sind mit der Zeit kleine und große Schaubeete entstanden, die sich rund um unser Wohnhaus und auf dem Gelände der Gärtnerei befinden.

Inzwischen werden die Beete gerne genutzt um sich über unterschiedliche Pflanzsituationen zu informieren. Hier kann man sehen wie die Pflanzen ausgewachsen und in ihrer vollen Pracht aussehen.

Eingefügt in den Schaubeeten befinden sich unterschiedliche Skulpturen, eine freundliche Leihgabe von Andreas Magera (Bildhauermeister und Steinmetz).

Sitzplätze laden zum Verweilen und Betrachten ein